GBOS-Hilfe Private Texte

Du würdest gerne für deine Schüler eigene Texte verwenden und diese auch wiederverwenden? Dann kannst du dir diese Texte unter diesem Menüpunkt ablegen. Die  „privaten Texte“ gelten jeweils nur für die auswählte Sprachkombination.

Die Hinweise am Anfang zeigen dir, wie du private Texte anlegen, ändern und löschen kannst. Am Ende findest du eine Auflistung der bisher erfassten Texte.

Beispiel: Neuen privaten Textbaustein anlegen:
1. Beliebige Kurzbezeichnung als Kürzel eingeben (Erste Stelle des Kürzels darf keine Zahl sein!) z.B.  „ib“ für  „ich bin..“
2. Dazugehörigen Text eingeben. Z.B.  „Ich bin Bernd aus Deutschland. Wer bist du?“
Hier empfiehlt es sich, eventuell gleich eine passende Übersetzung (Google-Translator?) in der Schülersprache darunter einzufügen stellen.
3.  „speichern“

„Ende“ beendet diese Maske und bringt dich zurück zur Kürzeleingabe. Dort kannst du dann im Eingabefeld dein soeben erstelltes Kürzel ausprobieren.